Selbst Gott kommt auf den Tisch

Nackt und FrischLeg alles, was Du kennst, auf einen Tisch.
Selbst Gott kommt auf den Tisch.
Alles wofür Du einen Namen hast, leg auf den Tisch.
Und wenn Du allem einen Namen gegeben hast
und es auf den Tisch gelegt hast,
dann sei bereit, den Tisch zu verlassen.
Du lässt alles zurück.
Nackt und frisch stellst Du Dich dem Unbekannten.
(Don Juan, Castaneda)